...nicht nur gegen Motten, sondern anderen Menschen.

Soweit es uns möglich ist, möchten wir nicht nur soziale Verantwortung übernehmen indem wir Arbeitsplätze schaffen und einen anderen Konsum und Umgang mit Kleidung propagieren,
sondern auch etwas an Menschen in Not weitergeben.

Unsere Lavendel-Sackerl kosten 5 EUR, sind aus Hanfgarn von unseren Strickerinnen im Chiemgau gemacht und mit Bio-Lavendel gefüllt. Sie sind nicht nur das beste Mittel im Schrank gegen Motten, die unsere Kaschmirpullover leider auch gerne mögen.

Wir spenden die gesamten 5 EUR pro Sackerl jedes Jahr an ein gemeinnütziges Projekt.
 




2016 BELLEVUE DI MONACO
Die Iniziative setzt sich für Flüchtlinge ein.
Direkt bei uns um's Eck in München, in der Müllerstraße 2/6, entsteht eine soziokulturelle Einrichtung.
Das Bellevue wird ein Willkommenszentrum mit Wohnungen und Zimmern, mit einem Infocafe und Veranstaltungsräumen werden.
Die Vision: "Statt geflüchtete Menschen an den Rändern der Städte, in Industriegebieten oder isolierten Lagern unterzubringen, wollen wir sie in die Mitte der Gesellschaft holen."
Um das Willkommenszentrum zu realisieren, kann jede Hilfe gebraucht werden.
Bei uns im Laden gibt es Infoflyer, hier gehts zur Website www.bellevuedimonaco.de.
Wer die schönen Bellevue Fair Wear T-Shirts für 15 EUR kaufen will muss sich leider noch etwas gedulden, derzeit sind sie an lokalen Infoständen erhältlich.

Website by Webshop-Atelier